Seminar Sommer

Header_TWS

             Muladhara Wurzelchakra  2018

Das Sommer-Seminar bietet eine intensive Beschäftigung mit der Beziehung zu uns selbst und den vielfältigen Beziehungen aus denen unser Leben besteht. Im Kontakt mit den anderen Teilnehmern und Teilnehmerinnen erfahren wir mit der Welt und den anderen Menschen verbunden und zugleich auf dem Weg zur individuellen Freiheit zu sein.

An diesem Tag  kreieren wir ein geschütztes Erfahrungsfeld, in dem wir u. a. Raum haben um:

  • den eigenen Körper wertzuschätzen
  • achtsam und mitfühlend in Begegnungen zu sein
  • in nicht alltägliche Bewusstseinszustände einzutauchen
  • authentische Präsenz und Initiative zu entwickeln

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen beschränkt.

Ort:
Leitung: Blanda  (Narayani)

Termine:
Sonntag von 9:30 bis 18:30 Uhr
Die Seminarzeiten können variieren.  Das werden wir in Absprache mit den Teilnehmern/innen spontan entscheiden.

Seminargebühr: 50,– €
Ermäßigt (siehe Teilnahmebedingungen unten): 45,– €

Wiederholungsbucher-Rabatt ( Mindestens an einem 4-Tage-Seminar teilgenommen ) : 40,- €
Bei finanziellen Schwierigkeiten trete in Kontakt mit mir. Die Anmeldung ist bis zum 00. xxxx 2018 möglich.

Anmeldung

Vorname/Name*

Straße*

PLZ/Ort*

Land*

Telefon*

E-Mail*

Geburtsdatum*

Beruf

sonstige Mitteilung- und Erfahrungen mit Yoga, Tantra, Meditation, Gesundheit u.s.w.

Sicherheitsabfrage
captcha

Teilnahmebedingungen für den Workshop

  • Die Anmeldung über das Kontaktformular ist erforderlich und verbindlich.
  • Die Gebühr für den gesamten Workshop beträgt 50,– Euro. Für Schüler, Studenten oder Arbeitslose mit Bewilligungsbescheid bieten wir einen ermäßigten Beitrag von 45,– Euro.  Bei der wiederholten Teilnahme an einem 4-Tage-Seminar (Wiederholungsbucher-Rabatt)  40, – €. Es ist nur möglich einen der beiden Rabatte in Anspruch zu nehmen.  Das Geld ist bis zum 00. xxxx 2017 auf das Konto von M. Blanda Faro Ribeiro, IBAN: DE29 4805 0161 0062 5804 77, SWIFT-BIC: SPBIDE3BXXX der Sparkasse Bielefeld, zu überweisen. Als Verwendungszweck gebe bitte deinen Namen und das Stichwort „Workshop  Sommer“ an. Nach Anmeldung erhältst du Wegbeschreibung, Mitbringliste und weitere Infos von uns zugesandt.
  • Einzelne Tage können in der Regel nicht gebucht werden, da die Themen aufeinander aufbauen.
  • Verantwortung und Haftung: Dieser Workshop ist ein Selbsterfahrungsseminar. Die Teilnehmer nehmen auf eigene Verantwortung teil und tragen die volle Verantwortung für sich selbst und ihre Handlungen innerhalb und außerhalb des Seminars. Sie kommen für von ihnen verursachte Schäden für sich selbst oder andere selbst auf und stellen Kursleiter, Organisatoren und Gastgeber von allen Haftungsansprüchen frei. Das Seminar ist kein Ersatz für medizinische oder therapeutische bzw. psychiatrische Behandlung. Es liegt in Ihrer Verantwortung vor Beginn des Workshops durch ärztlichen Rat zu klären, ob der Inhalt des Workshops mit Ihrem Gesundheitszustand vereinbar ist.
  • Auch bei Versäumnis von einzelnen Tagen des Workshops, Abbruch des Workshops (ausgenommen das erste Modul) durch den Teilnehmer/die Teilnehmerin ist die volle Gebühr zu zahlen, es entsteht kein Anspruch auf Rückerstattung. Mindestteilnehmerzahl für den Workshop ist 10. Sollte der Workshop durch Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ausfallen, wird die Gebühr zurückerstattet, weitere Ansprüche bestehen nicht. Entfallen einzelne Tage durch Krankheit der Leitung, höhere Gewalt oder andere Umstände, die der Veranstalter nicht direkt zu verantworten hat, wird die Gebühr den Teilnehmern anteilig erstattet, weitere Ansprüche bestehen nicht.
  • Für den Fall von nachgewiesenen Erkrankungen des Teilnehmers gilt als vereinbart:
    – Der Teilnehmer kann Nachholen, sofern der Veranstalter Workshops anbietet, in denen ein Nachholen möglich ist.
    – Eine Teil- oder Vollrückerstattung der Gebühr aufgrund von Erkrankungen gilt als ausgeschlossen.
  • Rücktrittsrecht: Der Rücktritt vom Vertrag ist bis zum 00. xxxx 2018 kostenfrei möglich. Überwiesene Gebühren ab dem 00. Jxxxx 2018 haben keinen Anspruch auf Rückerstattung. Ein Rücktritt bedarf der Schriftform (per E-Mail oder Brief).
  • Sollte ein Vertragspunkt unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der anderen Vertragspunkte bestehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


4 + neun =